Mängelmelder wird rege genutzt

Seit vier Jahren wird das Mängelmeldeverfahren „Citko-Notes“ mit den beiden Apps für die Betriebssysteme Android und iOS von der Verwaltung eingesetzt. „Inzwischen sind insgesamt mehr als 3800 Hinweise über das System eingegangen und bearbeitet worden“, schreibt die Stadt. Es sei festzustellen, dass die Zahl der Hinweise und Beschwerden, die über das System eingingen, zunehme und die Zahl der telefonischen und persönlichen Mitteilungen zurückgehe. Ein weiterer Vorteil sei, dass über das System alles lückenlos dokumentiert und somit auch Schwachstellen in den Arbeitsabläufen der Verwaltung erkannt und beseitigt werden könnten. Auf der Internetseite der Stadt können sich Bürger den Mängelmelder herunterladen.

www.wermelskirchen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Medizinerin eröffnet neue Hautarztpraxis
Medizinerin eröffnet neue Hautarztpraxis
Medizinerin eröffnet neue Hautarztpraxis
A la carte steht ganz im Zeichen der Kultur
A la carte steht ganz im Zeichen der Kultur
A la carte steht ganz im Zeichen der Kultur
Maria in der Aue hat bewegende Historie
Maria in der Aue hat bewegende Historie
Maria in der Aue hat bewegende Historie
Veranstalter stehen weiter unter Druck
Veranstalter stehen weiter unter Druck
Veranstalter stehen weiter unter Druck

Kommentare