Lesebegeisterte treffen sich in der Katt

In der Bücherei gibt es ein neues Angebot. Archivfoto: ds
+
In der Bücherei gibt es ein neues Angebot. Archivfoto: ds

Dass Lesen kein einsames Hobby sein muss, zeigen die vielen Buchclubs oder Literaturkreise, bei denen Lesebegeisterte gemeinsam ihre Lektüre besprechen. Auch in Wermelskirchen soll demnächst – zunächst für das Winterhalbjahr – ein solches Angebot in den Räumen der Stadtbücherei ins Leben gerufen werden. Dabei soll laut Team der Stadtbücherei, das die Räume zur Verfügung stellt, für die Teilnehmer der Spaß am Lesen im Vordergrund stehen – literarisches Vorwissen ist weniger erforderlich. Auf dem Programm soll anspruchsvolle Belletristik stehen, modern oder älter, Bestseller oder Geheimtipp. Interessierte sind für ein erstes Treffen am Montag, 12. Oktober, um 19 Uhr in die Stadtbücherei, Kattwinkelstraße 3, eingeladen. Dort soll das weitere Vorgehen besprochen werden. Die Teilnahme am Leseclub ist kostenlos.

Montag, 12. Oktober, 19 Uhr, Stadtbücherei

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

A la carte steht ganz im Zeichen der Kultur
A la carte steht ganz im Zeichen der Kultur
A la carte steht ganz im Zeichen der Kultur
Medizinerin eröffnet neue Hautarztpraxis
Medizinerin eröffnet neue Hautarztpraxis
Medizinerin eröffnet neue Hautarztpraxis
Firma Tente: Helfer im Flutgebiet aktiv
Firma Tente: Helfer im Flutgebiet aktiv
Firma Tente: Helfer im Flutgebiet aktiv
Hasten Historic macht Halt in Buchholzen
Hasten Historic macht Halt in Buchholzen
Hasten Historic macht Halt in Buchholzen

Kommentare