Kommender Sonntag ist verkaufsoffen

Ratssondersitzung

-ms- Nun soll es doch noch einen verkaufsoffenen Sonntag geben: am 12. September von 13 bis 18 Uhr. Das teilte gestern der Marketingverein WiW mit. Noch fände dazu ein Anhörungsprozess mit der Gewerkschaft Verdi statt. „Diese Entscheidung ist mit der städtischen Verwaltungsspitze und dem hiesigen Ordnungsamt abgesprochen“, schreibt WiW.

Für den morgigen Donnerstag, 9. September, ist zudem eine außerordentliche Ratssitzung kurzfristig einberufen worden: Die Lokalpolitiker kommen dafür um 19.30 Uhr im Bürgerzentrum zusammen. Der einzige Tagesordnungspunkt: die Legitimierung des verkaufsoffenen Sonntags.

„Da die Herbstkirmes ebenfalls an diesem Tag noch stattfindet, ist die entsprechende Traditionsveranstaltung in Kombination mit dem verkaufsoffenen Sonntag gegeben“, ist WiW überzeugt. Man freue sich, das für die Einzelhändler, Gastronomie und Bürgern erreicht zu haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Schulbus kommt ständig zu spät
Schulbus kommt ständig zu spät
Unfall in Wermelskirchen: Zwei Personen werden schwer verletzt
Unfall in Wermelskirchen: Zwei Personen werden schwer verletzt
Unfall in Wermelskirchen: Zwei Personen werden schwer verletzt
Kommentar: Es ist eine Farce
Kommentar: Es ist eine Farce
Kommentar: Es ist eine Farce
Gastronomen grübeln über 2G-Regel
Gastronomen grübeln über 2G-Regel
Gastronomen grübeln über 2G-Regel

Kommentare