Klara ist eine angenehme Begleiterin

Klara wurde als Welpe vor einem Tierheim in Polen ausgesetzt. Foto: Gisela Groll
+
Klara wurde als Welpe vor einem Tierheim in Polen ausgesetzt. Foto: Gisela Groll

Klara sucht ein neues Zuhause in Wermelskirchen. Sie wurde als Welpe mit ihren Geschwistern vor einem Tierheim in Polen ausgesetzt und hat dort seitdem vergeblich darauf gewartet, in ein liebevolles Zuhause einziehen zu dürfen. „Für uns ist das völlig unverständlich, denn die circa 50 Zentimer große Hündin ist zwar anfangs zurückhaltend bei fremden Menschen, geht aber mit bekannten Personen gut an der Leine mit, zeigt bislang keinen Jagdtrieb und ist mit Artgenossen und Katzen verträglich“, schreibt das Team des Tierheims für Wermelskirchen. Darum sucht Klara nun vom Tierheim Wermelskirchen aus nach „Ihrer“ Familie. Wer bereits über Hundeerfahrung verfügt und Klara ein ruhiges Zuhause bietet, in dem Kinder schon älter und rücksichtsvoll sein sollten, der bekommt mit ihr eine sehr angenehme Begleiterin. Wer Klara gerne kennenlernen möchte, besucht sie einfach täglich – auch am Wochenende – in der Zeit von 11 bis 14 Uhr ohne vorherige Terminabsprache im Tierheim Wermelskirchen, Aschenberg 1. Telefonisch ist das Tierheim erreichbar unter der Rufnummer Tel. (0 21 96) 56 72.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Visionen für das Rhombus-Gelände
Visionen für das Rhombus-Gelände
Visionen für das Rhombus-Gelände
Zwei Cousins sichern sich den Sieg
Zwei Cousins sichern sich den Sieg
Zwei Cousins sichern sich den Sieg
Veranstalter planen Kirmes weiter
Veranstalter planen Kirmes weiter
Veranstalter planen Kirmes weiter
Max geht jetzt sehr gern spazieren
Max geht jetzt sehr gern spazieren
Max geht jetzt sehr gern spazieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare