Kitas öffnen sukzessive wieder

Betreuung

-acs- Gute Nachrichten für die Eltern der Kinder, die die Kita am Ecker und die Kita am Bussardweg besuchen: In beiden Kitas geht der Regelbetrieb ab heute, 7. Februar, wieder los. Nur für die Nestgruppe im Bussardweg wird es noch eingeschränkte Öffnungszeiten von 7 bis 15 Uhr geben. Am Freitag, 11. Februar, kann im Nest nur eine Notbetreuung angeboten werden. In der Kita Jahnstraße kann zusätzlich zur Öffnung der Mäuse-, Bären- und Igelgruppe ab heute auch die Katzengruppe wieder öffnen. Lediglich in der Kükengruppe wird die Notbetreuung noch bis Freitag, 11. Februar, aufrechterhalten. Die Kita Forstring bereitet sich ebenfalls auf Regelbetrieb vor, und zwar ab Mittwoch, 9. Februar. Montag und Dienstag, 7. und 8. Februar, wird noch eine Notbetreuung angeboten. In der Kita Grunewald geht’s voraussichtlich am Donnerstag, 10. Februar, wieder mit allen Gruppen los. Ab dem heutigen Montag kann aufgrund der personellen Besetzung zumindest eine zweite Notgruppe öffnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Missbrauch: Angeklagter aus Wermelskirchen legt Geständnis ab
Missbrauch: Angeklagter aus Wermelskirchen legt Geständnis ab
Missbrauch: Angeklagter aus Wermelskirchen legt Geständnis ab
Ex-Bayern-Star leitet das Fußballturnier
Ex-Bayern-Star leitet das Fußballturnier
Ex-Bayern-Star leitet das Fußballturnier
Wolf ist in bergischen Wäldern unterwegs
Wolf ist in bergischen Wäldern unterwegs
Wolf ist in bergischen Wäldern unterwegs
Früher haben sich die Gruppen ums Feuer gestritten
Früher haben sich die Gruppen ums Feuer gestritten
Früher haben sich die Gruppen ums Feuer gestritten

Kommentare