Kirchenkreis startet Themenjahr zum Klimaschutz

Werben gemeinsam für das Themenjahr des Evangelischen Kirchenkreises Lennep „Kirche für Klima, Schöpfung bewahren“: die Superintendentin des Kirchenkreises, Pfarrerin Antje Menn (l.), Pfarrerin Annette Cersovsky, Koordinatorin des Vorbereitungsteams für das Themenjahr, und Pfarrer Matthias Schmid, RIO Rheinischer Dienst für Internationale Oekumene. Foto: Kirchenkreis Lennep
+
Werben gemeinsam für das Themenjahr des Evangelischen Kirchenkreises Lennep „Kirche für Klima, Schöpfung bewahren“: die Superintendentin des Kirchenkreises, Pfarrerin Antje Menn (l.), Pfarrerin Annette Cersovsky, Koordinatorin des Vorbereitungsteams für das Themenjahr, und Pfarrer Matthias Schmid, RIO Rheinischer Dienst für Internationale Oekumene.

Auftakt mit großem Open-Air-Familien-Gottesdienst am Sonntag, 5. September, in Eipringhausen

-ms- Mit einem großen Freiluftgottesdienst startet das Themenjahr des Evangelischen Kirchenkreises Lennep „Kirche für Klima – Schöpfung bewahren“ an diesem Sonntag, 5. September, um 10.15 Uhr, am Gemeindezentrum Eipringhausen, In der Kuhle 4 in Wermelskirchen.

Passend zum Anlass hat die Evangelische Kirchengemeinde Wermelskirchen mit vielen Akteuren ein umfangreiches Programm zusammen gestellt. Der Eröffnungsgottesdienst findet einen Tag nach dem Ökumenischen Tag der Schöpfung 2021 statt, der überall in Deutschland auf besondere Weise gefeiert wird.

„Für das Themenjahr haben viele umweltbewusste Kreative aus den Kirchengemeinden des Kirchenkreises Lennep seit Monaten ganz unterschiedliche Ideen entwickelt, Aktionen geplant und viele Kooperationspartner zur Mitwirkung gewinnen können“, schreibt Pressereferentin Katrin Volk. So werden zum Beispiel die Kirchengebäude auf ihre Energieeffizienz geprüft und gemeindeeigene Flächen auf Wunsch gemeinsam naturnah umgestaltet.

Im Februar 2022 gibt es einen Aktionstag mit Akteuren aus NRW und der Bundeshauptstadt. Die Menschen in den Partnerregionen in Ruanda und Indonesien werden finanziell vom Kirchenkreis Lennep in diesem Themenjahr unterstützt, ihre eigenen Klimaschutzprojekte zu verwirklichen.

Alle Infos zum Themenjahr gibt es im Internet.

www.kirchenkreis-lennep.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Axt-Angriff: Haftbefehl gegen 28-jährigen Sohn erlassen
Axt-Angriff: Haftbefehl gegen 28-jährigen Sohn erlassen
Axt-Angriff: Haftbefehl gegen 28-jährigen Sohn erlassen
Sechs Granaten per Sprengung beseitigt
Sechs Granaten per Sprengung beseitigt
Sechs Granaten per Sprengung beseitigt
Unfall: 83-Jährige übersieht Radfahrer
Unfall: 83-Jährige übersieht Radfahrer
Unfall: 83-Jährige übersieht Radfahrer
Als noch echte Promis nach Wermelskirchen kamen
Als noch echte Promis nach Wermelskirchen kamen
Als noch echte Promis nach Wermelskirchen kamen

Kommentare