Was Katzenbesitzer unbedingt wissen sollten

Tierschützer warnen vor Halsband und Glocke

-lho- Tierschützer warnen Katzenbesitzer davor, ihrem Tier ein Halsband oder eine Glocke umzuhängen – so lautete aber der Vorschlag von Anwohnerin Monika Stöber. Zwar würden die Katzen dadurch keine oder weniger Vögel töten. Halsband und Glocke könnten aber gravierende Folgen für die Vierbeiner haben: Sie könnten sich an einem Ast im Gebüsch mit dem Halsband verheddern, strangulieren. Auch käme es häufiger vor, dass Katzen beim Putzen mit einem Bein in das Halsband hineingeraten. Eine Glocke kann das feine Gehör der Hauskatze schädigen – ähnlich wie ein Tinnitus beim Menschen. Auch kann das Gebimmel gesunde Vögel verschrecken, weil sie nichts damit anfangen können. Oftmals würden sich Katzen zudem so leise anschleichen, dass eine Glocke gar nicht bimmeln würde.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Eifgen: Investor tritt kein zweites Mal an
Eifgen: Investor tritt kein zweites Mal an
Eifgen: Investor tritt kein zweites Mal an
Kreis liefert Vorschläge für Radverbindung aus dem Dorf
Kreis liefert Vorschläge für Radverbindung aus dem Dorf
Kreis liefert Vorschläge für Radverbindung aus dem Dorf
Bowl Church möchte Ruhe einkehren lassen
Bowl Church möchte Ruhe einkehren lassen
Bowl Church möchte Ruhe einkehren lassen
Krankenpfleger soll schwer dementen Patienten erwürgt haben
Krankenpfleger soll schwer dementen Patienten erwürgt haben
Krankenpfleger soll schwer dementen Patienten erwürgt haben

Kommentare