Katholische Bücherei öffnet wieder

Am kommenden Sonntag, 21. März, öffnet die Katholische Öffenliche Bücherei (KÖB) St. Michael, Kölner Str. 41 wieder ihre Pforten. Das teilt das Kirchenteam jetzt öffentlich mit. Es gelten weiterhin die Corona-Öffnungszeiten: sonntags von 10 Uhr bis 12.30 Uhr und donnerstags von 16.30 Uhr bis 18 Uhr. Der Besuch der Bücherei ist nur mit medizinischer oder FFP2-Maske gestattet.

Aufgrund der geringen Fläche der Bücherei ist die Anzahl der Besucher, die die Räume betreten dürfen, begrenzt. Es gibt einen Wartebereich im Foyer des Pfarrzentrums. „Wir freuen uns, dass wir endlich wieder Besucher in unserer Bücherei begrüßen können“, sagt Katharina Gerding vom Team der Bücherei. Die KÖB hatte seit Mitte Dezember wegen der Pandemie geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Visionen für das Rhombus-Gelände
Visionen für das Rhombus-Gelände
Visionen für das Rhombus-Gelände
Zwei Cousins sichern sich den Sieg
Zwei Cousins sichern sich den Sieg
Zwei Cousins sichern sich den Sieg
Veranstalter planen Kirmes weiter
Veranstalter planen Kirmes weiter
Veranstalter planen Kirmes weiter
Explosion: Weitere Proben auf Prüfstand
Explosion: Weitere Proben auf Prüfstand

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare