Kasia mag es eher etwas ruhiger

Katze Kasia ist erst zwei Jahre jung. Foto: Gisela Groll
+
Katze Kasia ist erst zwei Jahre jung. Foto: Gisela Groll

Zuhause gesucht

-acs- Die knapp zwei Jahre junge Katze Kasia sucht ein Zuhause. Wie das Tierheim-Team mitteilt, ist Kasia beim ersten Kontakt immer noch zurückhaltend, lässt sich aber streicheln, wenn sie Vertrauen gefasst hat. Sobald der Mensch etwas entfernt ist, entpuppe sie sich immer wieder als Spielkünstlerin und habe an Spaß an vielen Dingen.

Gern kann Kasia zu anderen Artgenossen vermittelt werden. Kleinkinder sollten im neuen Zuhause nicht sein, da die Katze ein eher ruhiges Zuhause sucht. Nach der Eingewöhnung möchte die zarte Samtpfote auch wieder Freigang genießen können. Wer Kasia gerne kennenlernen möchte, besucht sie einfach täglich in der Zeit von 11 bis 14 Uhr im Tierheim , Aschenberg 1, Tel. (0 21 96) 56 72.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Motorradfahrer übersieht Verkehrsinsel
Motorradfahrer übersieht Verkehrsinsel
Motorradfahrer übersieht Verkehrsinsel
Unfall: Rettungshubschrauber in Dabringhausen
Unfall: Rettungshubschrauber in Dabringhausen
Unfall: Rettungshubschrauber in Dabringhausen
Dabringhauser Freibad öffnet am Dienstag
Dabringhauser Freibad öffnet am Dienstag
Dabringhauser Freibad öffnet am Dienstag
Lück nimmt Stellung zum Freizeitpark
Lück nimmt Stellung zum Freizeitpark
Lück nimmt Stellung zum Freizeitpark

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare