Jackie Elaine gewinnt die Talentprobe am Tanzbrunnen

Jacqueline Meyer alias Jacky Elaine trat im Kölner Tanzbrunnen in der Finalshow von "Linus Talentprobe" auf.
+
Jacqueline Meyer alias Jacky Elaine trat im Kölner Tanzbrunnen in der Finalshow von "Linus Talentprobe" auf.

Sie hat es tatsächlich geschafft: Die Wermelskirchener Sängerin Jacqueline Meyer alias Jacky Elaine hat das Finale von "Linus Talentprobe" im Kölner Tanzbrunnen gewonnen. Mit Liedern von Whitney Houston, Alannah Myles und Tina Turner setzte sie sich gegen die Konkurrenz durch und begeisterte "das härteste Publikum der Welt". "Das ist der Wahnsinn, ich bin so glücklich", ist die 27-Jährige noch immer euphorisch.

"Dass so viele Leute einen feiern, ist der Hammer." Die Siegprämie von 3.333 Euro will Jacky Elaine, die zurzeit ihr Abitur auf dem zweiten Bildungsweg nachholt, in neues Musik-Equipment stecken.

Weiterhin will sie auf Hochzeiten und Firmenfeiern singen und später als Musiktherapeutin arbeiten. "Vielleicht war dieser Sieg für mich ja so etwas wie der Start einer großen Karriere im Musikgeschäft. Ich bin gespannt, was die Zukunft noch bringen wird."

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

L 101: Herausforderung für Feuerwehr
L 101: Herausforderung für Feuerwehr
L 101: Herausforderung für Feuerwehr
Neuer Streetworker will skaten lernen
Neuer Streetworker will skaten lernen
Neuer Streetworker will skaten lernen
„Alex Mania“ wird zum Facebook-Star
„Alex Mania“ wird zum Facebook-Star
„Alex Mania“ wird zum Facebook-Star
Viele Christen trauern um Ober-Sternsinger
Viele Christen trauern um Ober-Sternsinger
Viele Christen trauern um Ober-Sternsinger