Insel soll Brückenweg sicher machen

Loches-Platz

Das städtische Tiefbauamt hat am Brückenweg (in Höhe des Amtsgerichts) eine neue Verkehrsinsel installiert, die während der Bauphase am Loches-Platz den Fußweg in diesem Bereich sicherer machen soll. Das teilt die Verwaltung mit. Durch die Verkehrsinsel werde der Fußweg an der Baustelle optimiert, weil Fußgänger die Straßenseite nun sowohl beim Amtsgericht als auch über die vorhandene Fußgängerampel Eich wechseln können. Das komme auch der Schulwegsicherheit zwischen dem Wohngebiet Am Buchenhang/Vorm Eickerberg/Mannesmannstraße von und zu den Grundschulen Jahnstraße und Jörgensgasse zugute, da die Schüler so nicht die Baustellenein- und -ausfahrt passieren müssten. Die Verwaltung empfiehlt den Eltern der betroffenen Schüler mit den Kindern die mögliche Querung an der Insel vor Ort zu besprechen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Aus dem „Alten Brauhaus“ wird die „Steakhouse Ranch“
Aus dem „Alten Brauhaus“ wird die „Steakhouse Ranch“
Aus dem „Alten Brauhaus“ wird die „Steakhouse Ranch“
Der 17-jährige Ben Musaeus ist Sportler des Jahres
Der 17-jährige Ben Musaeus ist Sportler des Jahres
Der 17-jährige Ben Musaeus ist Sportler des Jahres
Ärztin: Naturmedizin gehört ins Studium
Ärztin: Naturmedizin gehört ins Studium
Ärztin: Naturmedizin gehört ins Studium
Viele erkannten das Kinderheim am Vogelsang
Viele erkannten das Kinderheim am Vogelsang
Viele erkannten das Kinderheim am Vogelsang

Kommentare