Tier der Woche

Hündin Lara ist eine wilde Hummel

Die kleine Lara sucht ein Zuhause.
+
Die kleine Lara sucht ein Zuhause.

Die 28 Zentimeter kleine Pekinese-Dackel-Mischlingshündin Lara feiert am 15. Dezember ihren zweiten Geburtstag und möchte dies gern in ihrem neuen Zuhause tun. Das Tierheim-Team sagt über Lara: „Die wilde Hummel mit dem charmanten Vorbiss ist eine kleine Frohnatur, die alle Menschen freudig begrüßt, gern mit spazieren geht und auch mit ihren Artgenossen prima klarkommt.“ Lara sei eine unkomplizierte Hündin, die am besten in eine aktive Familie passen würde. -acs-

Sie darf täglich – auch samstags und sonntags – ohne vorherige Terminabsprache im Tierheim Wermelskirchen, Aschenberg 1 besucht werden. Mehr Informationen unter Tel. (0 21 96) 56 72.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Missbrauchskomplex: Für ein Doppelleben gab es keinerlei Hinweise
Missbrauchskomplex: Für ein Doppelleben gab es keinerlei Hinweise
Missbrauchskomplex: Für ein Doppelleben gab es keinerlei Hinweise
Als in der Kantine die Hoffnung wuchs
Als in der Kantine die Hoffnung wuchs
Als in der Kantine die Hoffnung wuchs
L 409: Sperrung ab Neuenweg
L 409: Sperrung ab Neuenweg
Vier Gemeinden sollen enger zusammenrücken
Vier Gemeinden sollen enger zusammenrücken

Kommentare