Nächster Bauabschnitt steht bevor

Am Mittwoch: Infos zum Glasfasernetz

Aktuell baut die Firma Novanetz aus Hannover ein reines Glasfasernetz in Wermelskirchen.

Wermelskirchen. Aktuell baut die Firma Novanetz aus Hannover ein reines Glasfasernetz in Wermelskirchen. Hier läuft bereits der Ausbau im Westen in Bechhausen, Neuenhaus, Unterstraße und Löh. Jetzt steht der Bauabschnitt Tente bis Braunsberg auf dem Plan. Damit sich die Investition in das neue Glasfasernetz wirtschaftlich trägt, ist eine verbindliche Zusage von etwa 50 Prozent der Haushalte notwendig, dass diese einen Glasfaseranschluss von Novanetz buchen möchten.

Weitere Kosten, beispielsweise für den Hausanschluss, fallen dann nicht an. Dazu gibt es eine Bürger-Informationsveranstaltung für die Bereiche Tente, Herrlinghausen und Braunsberg, und zwar heute, um 19 Uhr in der Sporthalle Tente 79. Vertreter der Firma Novanetz geben Interessierten Einblicke in das Projekt, erklären die Vorgehensweise und geben viele Infos zu den Vertragsunterlagen. kc

www.glasfaser-wermelskirchen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Offene Geschäfte und buntes Treiben beleben die Stadt
Offene Geschäfte und buntes Treiben beleben die Stadt
Offene Geschäfte und buntes Treiben beleben die Stadt
Obdachlosenunterkunft ist überbelegt
Obdachlosenunterkunft ist überbelegt
Obdachlosenunterkunft ist überbelegt

Kommentare