Hallenbad: Ab jetzt nur mit Test

Corona-Verordnung

Durch die neue Corona-Schutzverordnung gelten neue Regeln im Quellenbad. Ab Dienstag, 28. Dezember, müssen Besucher fürs Schwimmvergnügen den Nachweis erbringen, dass sie geimpft oder genesen sind – und sie brauchen auch zusätzlich den Nachweis über einen negativen, gültigen Schnelltest einer anerkannten Teststelle. Bis zum Nassbereich gilt weiterhin die 2G-Regel, damit es den Vereinen ermöglicht wird, weiterhin beispielsweise Kurse fürs Kinderschwimmen anzubieten. Auch die öffentliche Toilette des Quellenbads kann weiterhin mit 2G benutzt werden. Die Öffnungszeiten des Hallenbads sind bis Silvester wie folgt: Dienstag und Mittwoch, 28. und 29. Dezember, ist das Quellenbad von 6.30 bis 21 Uhr und am Donnerstag, 30. Dezember, von 6.30 bis 15 Uhr geöffnet. Silvester, 31. Dezember, bleiben die Türen geschlossen. Kassenschluss ist jeweils eine Stunde vor Ende der Badezeit. Ab Sonntag, 2. Januar 2022, gelten die normalen Öffnungszeiten des Hallenbads.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Brandstiftung in Sparkasse - Polizei nimmt 27-Jährigen Tatverdächtigen fest
Brandstiftung in Sparkasse - Polizei nimmt 27-Jährigen Tatverdächtigen fest
Brandstiftung in Sparkasse - Polizei nimmt 27-Jährigen Tatverdächtigen fest
Brandanschlag: Polizei fasst 27-Jährigen
Brandanschlag: Polizei fasst 27-Jährigen
Brandanschlag: Polizei fasst 27-Jährigen
Paul vom Stein ist im Alter von 80 Jahren verstorben
Paul vom Stein ist im Alter von 80 Jahren verstorben
Paul vom Stein ist im Alter von 80 Jahren verstorben
Gastronomin will Gäste digital erfassen
Gastronomin will Gäste digital erfassen
Gastronomin will Gäste digital erfassen

Kommentare