Gemeinde Tente feiert doppelt

Im Mai

-acs- Die Gemeinde Tente hat am 15. Mai gleich doppelt Grund, zu singen und zu jubeln. Am Sonntag „Kantate“ vor genau 70 Jahren wurde nämlich das Evangelische Gemeindehaus Tente eingeweiht. Und: Auch die Evangelische Bewegungskita Tente feiert Geburtstag – den 50. Beide Jahrestage möchte die Gemeinde zum Anlass nehmen, gemeinsam zu feiern: mit einem festlichen Gottesdienst um 10.15 Uhr, musikalischen Auftritten (Posaunenchor Tente, Chor Chorason, Jonas Dubowy), Bewegungsspielen, Spaß und Action. Die Mehreinnahmen kommen zur Hälfte dem Förderverein Evangelische Gemeindearbeit Bereich Tente und dem Förderverein der Kita Tente zu Gute. Auf dem Kirchhof, auf dem Kitagelände und im Gemeindehaus können die Gäste an diesem Tag endlich wieder beisammen sein. Robert Stosberg wird Einblicke in die Geschichte des Gemeindehauses geben. Zum Schluss gibt es einen Abschlusssegen um 15.30 Uhr. Weil Groß und Klein am Jubiläumstag vor allem ausgelassen feiern sollen, verzichtet die Gemeinde auf Grußworte, hat aber ein Gästebuch vorbereitet und alle freuen sich über Grüße.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Blumenpracht kehrt nach Dhünn zurück
Blumenpracht kehrt nach Dhünn zurück
Blumenpracht kehrt nach Dhünn zurück
Trecker-Oldtimer und Feuerwehren
Trecker-Oldtimer und Feuerwehren
Trecker-Oldtimer und Feuerwehren
Die Musikschulleiterin hat gekündigt
Die Musikschulleiterin hat gekündigt
Die Musikschulleiterin hat gekündigt
Explodierende Energiekosten: Wassertemperatur wird gesenkt
Explodierende Energiekosten: Wassertemperatur wird gesenkt
Explodierende Energiekosten: Wassertemperatur wird gesenkt

Kommentare