Gemeinde gestaltet Evensong

Der Kammerchor Wermelskirchen unter der Leitung von Kantor Andreas Pumpa gestaltet trotz steigender Corona-Infektionszahlen am Samstag, 31. Oktober, um 19 Uhr einen „Evensong am Reformationstag“ in der Stadtkirche Wermelskirchen. Der Evensong, ein abendliches Stundengebet, ist ursprünglich in der anglikanischen Kirche beheimatet. Inzwischen ist er aber auch in der evangelischen und der katholischen Kirche verbreitet. Diese besondere musikalische Form hat ihren Ursprung im klösterlichen Stundengebet und fasst Vesper und Komplet liturgisch zusammen. Der Evensong eignet sich in besonderer Weise, zur Ruhe zu kommen und den Tag in Gemeinschaft und im Vertrauen auf Gott ausklingen zu lassen.

www.wir-fuer-ekwk.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Medizinerin eröffnet neue Hautarztpraxis
Medizinerin eröffnet neue Hautarztpraxis
Medizinerin eröffnet neue Hautarztpraxis
Senioren wollen moderne Themen angehen
Senioren wollen moderne Themen angehen
Senioren wollen moderne Themen angehen
Polizei findet sieben Ecstasy-Tabletten bei Anglerin
Polizei findet sieben Ecstasy-Tabletten bei Anglerin
Krankenhaus veranstaltet einen Gelenktag
Krankenhaus veranstaltet einen Gelenktag
Krankenhaus veranstaltet einen Gelenktag

Kommentare