Freizeitpark: Eröffnung noch nicht geplant

-kel- Einen genauen Termin für die Eröffnung des Jugendfreizeitparks kann Thomas Marner, Technischer Beigeordneter der Stadt, immer noch nicht nennen. „Die Bauarbeiten werden nach Pfingsten weitergehen“, kündigt er auf Nachfrage an. Immerhin: Der Tüv sei bereits vor Ort gewesen, um den Park abzunehmen, „allerdings wurden dabei kleinere Mängel festgestellt, die jetzt noch behoben werden müssen, um den Jugendfreizeitpark mängelfrei zu eröffnen“, sagt er und gibt Entwarnung:

„Es ist aber alles im üblichen Rahmen.“ Was allerdings noch dringend gebaut werden müsse, bevor der Park eröffnet wird, ist der danebenliegende Radweg. „Es ergibt keinen Sinn, dort mit den Asphaltarbeiten anzufangen, wenn bereits 30 Jugendliche nebenan auf den Rampen unterwegs sind“, so Marner.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Eifgen: Investor tritt kein zweites Mal an
Eifgen: Investor tritt kein zweites Mal an
Eifgen: Investor tritt kein zweites Mal an
Unfall: Rettungshubschrauber in Dabringhausen
Unfall: Rettungshubschrauber in Dabringhausen
Unfall: Rettungshubschrauber in Dabringhausen
Kreis liefert Vorschläge für Radverbindung aus dem Dorf
Kreis liefert Vorschläge für Radverbindung aus dem Dorf
Kreis liefert Vorschläge für Radverbindung aus dem Dorf
Bowl Church möchte Ruhe einkehren lassen
Bowl Church möchte Ruhe einkehren lassen
Bowl Church möchte Ruhe einkehren lassen

Kommentare