Feuerwehr löscht Gabelstapler

Der Gabelstapler war schnell gelöscht. Foto: Tim Oelbermann
+
Der Gabelstapler war schnell gelöscht.

-kc- Mit zahlreichen Kräften rückten Freitagabend hauptamtliche und Freiwillige Feuerwehrleute an die Emil-Lux-Straße aus und fanden einen brennenden Gabelstapler vor. Das Feuer hatte glücklicherweise nicht auf weitere Dinge übergreifen können. Nach ersten Angaben konnte der Gabelstapler mit einem anderen Fahrzeug aus der Halle gezogen und im Außenbereich abgelöscht werden.

Schnell gab es Entwarnung.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Aus „Café Tilley“ wird „Süßes Leben“
Aus „Café Tilley“ wird „Süßes Leben“
Aus „Café Tilley“ wird „Süßes Leben“
Heike Ollesch ist Wermelskirchens Quiz-Champion
Heike Ollesch ist Wermelskirchens Quiz-Champion
Heike Ollesch ist Wermelskirchens Quiz-Champion
Polizei: Für diesen Unfall zahlt die Versicherung wohl nicht
Polizei: Für diesen Unfall zahlt die Versicherung wohl nicht
Polizei: Für diesen Unfall zahlt die Versicherung wohl nicht
Experte rät: Nur Pilze sammeln, die man genau kennt
Experte rät: Nur Pilze sammeln, die man genau kennt
Experte rät: Nur Pilze sammeln, die man genau kennt

Kommentare