Tier der Woche

Einjährige Hündin sucht Hundeerfahrene

Arima sucht ein neues Zuhause.
+
Arima sucht ein neues Zuhause.

Mischling Arima sucht ein neues Zuhause.

Wermelskirchen. Arima ist eine einjährige kastrierte Mudi-Mischlingshündin. Wie so viele andere schwarze Artgenossen wird sie im Tierheim Wermelskirchen von Interessenten oft übersehen.

Dabei ist die 42 Zentimeter große Hündin eine ganz reizende Hundedame, die zwar bei fremden Personen anfangs vorsichtig ist, sich dann aber sehr lieb und freundlich zeigt, wenn sie jemanden kennengelernt hat, schreibt das Tierheim-Team.

Um ihr auch in fremden Situationen die nötige Sicherheit geben zu können, sollte ihre neue Familie schon Hundeerfahrung haben. Kinder sollten bereits im Schulalter sein. Mit ihren Artgenossen verträgt sich Arima gut.

Wer die einjährige Hündin Arima gerne kennenlernen möchte, darf sie täglich (auch an Wochenenden und Feiertagen) ohne vorherige Terminabsprache in den Vermittlungszeiten von 11 bis 14 Uhr im Tierheim Wermelskirchen, Aschenberg 1, besuchen. Telefonischer Kontakt unter: (0 21 96) 56 72. kc
tierheim-wermelskirchen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Bürgerin will Radweg aus den Dörfern
Bürgerin will Radweg aus den Dörfern
Bürgerin will Radweg aus den Dörfern
Zusammenstoß: Drei Personen verletzt
Zusammenstoß: Drei Personen verletzt
Zusammenstoß: Drei Personen verletzt
Gebirgsverein ehrt Mitglieder
Gebirgsverein ehrt Mitglieder
Gebirgsverein ehrt Mitglieder
Seniorengarten entsteht mit Fördergeld
Seniorengarten entsteht mit Fördergeld
Seniorengarten entsteht mit Fördergeld

Kommentare