Einbruch in Parfümerie an der Eich

-ms- Gleich mehrere Anwohner meldeten gestern um 3.05 Uhr einen Einbruch in eine Parfümerie in der Straße Eich, nachdem sie von einem Knall geweckt worden waren. Unbekannte Täter hatten die gläserne Eingangstür mit stumpfer Gewalt zerstört und sich so Zutritt verschafft. Der Alarm und die Vernebelungsanlage lösten daraufhin sofort aus, weshalb den Dieben nur wenig Zeit blieb.

Unter Zuhilfenahme einer Wärmebildkamera der ebenfalls alarmierten Feuerwehr konnte die Polizei den Tatort trotz des Nebels nach den Tatverdächtigen gründlich absuchen, doch diese konnten nicht mehr aufgespürt werden. Die Täter entwendeten offenbar diverse Verkaufsprodukte, deren Menge und Wert bislang noch nicht abschätzbar ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Stadtführerin besucht das Grab von Leverkus
Stadtführerin besucht das Grab von Leverkus
Stadtführerin besucht das Grab von Leverkus
Stadt stockt Ordnungsdienst auf
Stadt stockt Ordnungsdienst auf
Stadt stockt Ordnungsdienst auf

Kommentare