Polizei

Einbrecher scheitern an zwei Türen

Die Einbrecher scheiterten.
+
Die Einbrecher scheiterten.

Wermelskirchen -nal- Unbekannte Täter haben im Zeitraum Freitag, 30. Dezember, 20 Uhr, bis Samstag, 31. Dezember, 12.20 Uhr, versucht, im Hauff-Weg in Wermelskirchen zunächst die rückwärtig gelegene Terrassentür eines Einfamilienhauses aufzuhebeln.

Als dies misslang, versuchten sie, die Garagentür zu öffnen. Auch das klappte nicht. Hinweise, Tel. (0 22 02) 20 50.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Spatzenhof: Regionale Küche im ungewöhnlichen Gewand
Spatzenhof: Regionale Küche im ungewöhnlichen Gewand
Spatzenhof: Regionale Küche im ungewöhnlichen Gewand
Nesthäkchen feiern Erinnerungsfest
Nesthäkchen feiern Erinnerungsfest
Nesthäkchen feiern Erinnerungsfest
Missbrauch: Angeklagter aus Wermelskirchen legt Geständnis ab
Missbrauch: Angeklagter aus Wermelskirchen legt Geständnis ab
Missbrauch: Angeklagter aus Wermelskirchen legt Geständnis ab
14-Jährige begegnet Wolf im Eifgen
14-Jährige begegnet Wolf im Eifgen
14-Jährige begegnet Wolf im Eifgen

Kommentare