Aktion

Ein Herz für alle Kita-Fachkräfte

Sagen Danke (v. l.): Sarah Faubel, Miriam Rinner, Theresa Schulze und Julia Adams vom Amt für Juhend, Bildung und Sport.
+
Sagen Danke (v. l.): Sarah Faubel, Miriam Rinner, Theresa Schulze und Julia Adams vom Amt für Juhend, Bildung und Sport.
  • Susanne Koch
    VonSusanne Koch
    schließen

Am 9. Mai ist der Tag der Kinderbetreuung.

Wermelskirchen. Am Sonntag ist Muttertag. Einen Tag danach wird traditionell der „Tag der Kinderbetreuung“ zelebriert. In diesem Jahr wird bundesweit zum zehnten Mal die Chance genutzt, sich am Montag, 9. Mai, für die tolle Arbeit der Fachkräfte in Kitas und in der Kindertagespflege zu bedanken.

Auch die Mitarbeiterinnen aus dem Wermelskirchener Amt für Jugend, Bildung und Sport nutzen die Gelegenheit, ein Herz für die Kita-Fachkräfte und Kindertagespflegepersonen zu zeigen: „Wermelskirchen sagt Danke an alle Vertrauenspersonen, Spielkameraden, Tröster und Vorbilder zugleich.“ Sie sagen: „Wir finden, sie alle machen einen tollen Job! Und gerade in Zeiten wie diesen wird noch einmal deutlich, wie wichtig Erzieherinnen und Erzieher, Kinderpflegerinnen, Kindertagespflegepersonen und Alltagshelferinnen und natürlich Alltagshelfer sind.“

Durch die Corona-Pandemie war es in den vergangenen zwei Jahren kaum möglich, Fachkräften in Kindertagesstätten, Tagesmüttern und Tagesvätern persönlich zu danken.

Aktionstag mit einem Dankeschön in sozialen Netzwerken

Viele meldeten sich deshalb am Aktionstag mit einem Dankeschön in sozialen Netzwerken zu Wort. Das ist natürlich auch in diesem Jahr möglich mit den Hashtags „weilwireuchbrauchen“ und „heldenjedentag“.

Übrigens: Wer Lust hat, sich mit einem Bild oder etwas Gebasteltem für die großartige Arbeit zu bedanken, findet online reichlich Mal- und Bastelvorlagen für ein Geschenk zum kostenlosen Download unter:

https://www.rund-um-kita.de/bastelvorlagen/

https://www.rund-um-kita.de/malvorlagen-fuer-erwachsene/

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Die Menschen zieht es in die Ferne
Die Menschen zieht es in die Ferne
Die Menschen zieht es in die Ferne
Ein richtiger Schnellbus namens SBX startet im Dezember
Ein richtiger Schnellbus namens SBX startet im Dezember
Ein Paradies mitten im Stadtgebiet
Ein Paradies mitten im Stadtgebiet
Ein Paradies mitten im Stadtgebiet
Das Carpe Diem sucht dringend Bewerber
Das Carpe Diem sucht dringend Bewerber
Das Carpe Diem sucht dringend Bewerber

Kommentare