Dhünner wandern am 25. September

-acs- Die Wandergruppe Dhünn zieht nicht wie versehentlich angekündigt am 12. September los, um ins Eschbachtal zu wandern. Die Wanderer machen sich erst am 25. September auf zu einer Wanderung „in die Wupperberge“ mit Einkehr im Waffelhaus Schloss Burg. Dort ist auch der Startpunkt der Wanderung. Es werden durchgängig jeweils zwei Wanderstrecken von etwa fünf bis sieben beziehungsweise zehn bis 13 Kilometer Länge angeboten.

Änderungen sind jederzeit möglich, insbesondere, während der Pandemie. Teilnehmende sollten daher unbedingt auf die Vorankündigungen auf der Homepage der Wandergruppe unter der Rubrik „Neues“ achten.

www.wandergruppe-dhuenn.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Pandemie: Vereine fühlen sich unter Druck
Pandemie: Vereine fühlen sich unter Druck
Pandemie: Vereine fühlen sich unter Druck
80 Euro kostet das Parken auf Radwegen
80 Euro kostet das Parken auf Radwegen
80 Euro kostet das Parken auf Radwegen

Kommentare