Dhünner Straße wird gesperrt

An der Dhünner Straße wird gearbeitet. Archivfoto: Tim Kronner
+
An der Dhünner Straße wird gearbeitet. Archivfoto: Tim Kronner

-acs- Wie der Landesbetrieb Straßen NRW am Montag mitteilt, wird vom kommenden Dienstag, 29. September, bis mindestens Donnerstag, 8. Oktober, die  L 409 in Wermelskirchen wegen Asphaltarbeiten voll gesperrt. Das betrifft aus Wermelskirchen kommend den Bereich Dhünner Straße bis Habenichts. Anlieger können laut Straßen NRW die L 409 zwischen der Einmündung zur B 51 und zur Straße „Eifgenbach“ jedoch weiterhin befahren. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Richtung Dabringhausen können Verkehrsteilnehmer, die beispielsweise nach Dabringhausen oder Altenberg fahren müssen, über die B 51 (Hilfringhauser Straße) sowie die L 157 (Finkenholl) und im Verlauf über die L 101 Richtung Odenthal-Altenberg fahren. Die Straßen-NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg saniert in dieser Zeit die dortige Fahrbahn und bittet um Verständnis für die eventuell entstehenden Unannehmlichkeiten und Umwege.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Start ist bis zum 1. Februar möglich
Start ist bis zum 1. Februar möglich
Sommer-Serenade in der Stadtkirche am Markt
Sommer-Serenade in der Stadtkirche am Markt
Sommer-Serenade in der Stadtkirche am Markt
Waldboden soll mit Kalk behandelt werden
Waldboden soll mit Kalk behandelt werden
Waldboden soll mit Kalk behandelt werden
Sanierungen an Schulen und Kitas laufen in den Ferien
Sanierungen an Schulen und Kitas laufen in den Ferien
Sanierungen an Schulen und Kitas laufen in den Ferien

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare