Fest

Bürgermeisterin gibt Startschuss für die Herbstkirmes

Fest
+
Bürgermeisterin Marion Lück gibt den Startschuss.

Bürgermeisterin Marion Lück hatte bereits beim Dorffest geübt.

Am Freitag musste sie dann erneut an den Hahn: Beim Fassanstich hat Lück ihr Bestes gegeben und mit den Kirmesfans auf einen erfolgreichen Verlauf der beliebten Herbstkirmes angestoßen. Die dieses Jahr etwas anders gestaltet sein wird als sonst. Denn wegen der Bauarbeiten fällt der Loches-Platz weg.

Aber das Ordnungsamt als Veranstalter der Kirmes hat Ersatzplätze geschaffen. Zum Beispiel am Weihnachtsbaum an der Carl-Leverkus-Straße, wo am Freitag auch der Fassanstich stattfand. Heute und morgen öffnet die Kirmes um 11 Uhr. Ob das große Höhenfeuerwerk am letzten Kirmestag, dem Dienstag, stattfinden kann, steht wegen der derzeit erhöhten Brandgefahr noch nicht fest. -acs-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Aus „Café Tilley“ wird „Süßes Leben“
Aus „Café Tilley“ wird „Süßes Leben“
Aus „Café Tilley“ wird „Süßes Leben“
Pflegekräfte bestehen ihre Ausbildung
Pflegekräfte bestehen ihre Ausbildung
Pflegekräfte bestehen ihre Ausbildung
Er will die Obi-Geschichte fortführen
Er will die Obi-Geschichte fortführen
Er will die Obi-Geschichte fortführen
Kuddelmuddel im Laienspiel Hünger
Kuddelmuddel im Laienspiel Hünger
Kuddelmuddel im Laienspiel Hünger

Kommentare