Buchhandlung bittet um Hilfe

Gabi van Wahden hat ein falsches Buch abgegeben. Foto: van Wahden
+
Gabi van Wahden hat ein falsches Buch abgegeben. Foto: van Wahden

Kleines Malheur in der Weihnachtsverpackwerkstatt der Buchhandlung van Wahden. „Wir haben einem Kunden ein falsches Buch mitgegeben“, sagt die Buchhändlerin. Gewollt war das Buch „Und erlöse uns von den Blöden“. Der Kunde habe aber ein Taschenbuch erhalten, was leider nicht für ihn bestimmt sei. Kontakt zur Buchhandlung unter Tel. (0 21 96) 8 86 79 46.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Die Stadt Wermelskirchen sucht Wohnraum für Flüchtlinge
Die Stadt Wermelskirchen sucht Wohnraum für Flüchtlinge
Die Stadt Wermelskirchen sucht Wohnraum für Flüchtlinge
Ferdinando Erba singt im Bierhahn
Ferdinando Erba singt im Bierhahn
Ferdinando Erba singt im Bierhahn
Vorfreude auf die Wermelskirchener Musik-Tour ist groß
Vorfreude auf die Wermelskirchener Musik-Tour ist groß
Vorfreude auf die Wermelskirchener Musik-Tour ist groß
Statt auf Jamaika singt Ferdi im Bierhahn
Statt auf Jamaika singt Ferdi im Bierhahn
Statt auf Jamaika singt Ferdi im Bierhahn

Kommentare