Blumenampeln: Paten zahlen weniger

-acs- Bei dem Hinweis zu den Blumenampeln, die künftig wieder die Innenstadt verschönern sollen, ist uns ein Fehler unterlaufen. Die Paten, die sich um die Blumenampeln kümmern möchten, zahlen nicht wie angekündigt 294, sondern 249 Euro. Das teilt WiW-Vorsitzender André Frowein mit. Die im Preis enthaltenen Leistungen umfassen laut WiW das regelmäßige Gießen und Pflegen der Pflanzen sowie den Austausch der Töpfe bei Schädlingsbefall oder Vandalismus. Wie berichtet, hatten sich 2020 viele Bürger an der Aktion beteiligt und mit ihrer Patenschaft dazu beigetragen, dass die Innenstadt im Frühjahr und Sommer erblühte. 2021 sollen noch mehr Blumenampeln an den Laternen angebracht werden, kündigte WiW jetzt in einem Schreiben an.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Inzidenz: Gastronomen fürchten Lockdown
Inzidenz: Gastronomen fürchten Lockdown
Inzidenz: Gastronomen fürchten Lockdown
Stadt sucht neuen Amtsleiter
Stadt sucht neuen Amtsleiter
Loches-Platz: Bauarbeiten bis Weihnachten 2022
Loches-Platz: Bauarbeiten bis Weihnachten 2022
Loches-Platz: Bauarbeiten bis Weihnachten 2022
Verein stemmt die Sanierung seiner Plätze selbst
Verein stemmt die Sanierung seiner Plätze selbst
Verein stemmt die Sanierung seiner Plätze selbst

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare