Bau

BEW verlegt Stromleitungen

BEW baut Leitungen für E-Autos.
+
BEW baut Leitungen für E-Autos.

Die Bergische-Energie- und-Wasser-GmbH (BEW) verlegt derzeit Stromleitungen im Bereich Wermelskirchen-Töckelhausen über einen Wanderweg oberhalb der Eschbach-Talsperre zur Autobahnraststätte Remscheid an der A 1.

Rund 3600 Meter Zehn-Kilovolt-V-Kabel werden auf einer Strecke von 2400 Meter Graben verlegt, um den höheren Energiebedarf für eine neue Lade-Infrastruktur für Elektrofahrzeuge an der Raststätte zu decken.

„Im dortigen Baustellenbereich kann es deshalb für Wanderer und Radfahrer zu Beeinträchtigungen kommen“, teilt die Bergische Energie-und-Wasser GmbH mit. Die Baumaßnahme dauert voraussichtlich bis Ende Oktober, heißt es von der BEW. Fragen zur Baumaßnahme beantwortet die BEW telefonisch unter der Nummer Tel. (0 22 67) 68 6215. -sng-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Hündin Lara ist eine wilde Hummel
Hündin Lara ist eine wilde Hummel
Hündin Lara ist eine wilde Hummel
Weihnachtsmarkt schafft Atmosphäre
Weihnachtsmarkt schafft Atmosphäre
Weihnachtsmarkt schafft Atmosphäre
Kreisverwaltung plant 91 neue Stellen
Kreisverwaltung plant 91 neue Stellen
Kreisverwaltung plant 91 neue Stellen
Grüne Asche könnte Alternative sein
Grüne Asche könnte Alternative sein
Grüne Asche könnte Alternative sein

Kommentare