Alkohol ist Thema an der Sekundarschule

-tei- Eine Präventionsveranstaltung zum Thema Alkohol hatte jetzt die Sekundarschule für die Schüler des Jahrgangs sieben vorbereitet. Die war im Gemeindehaus an der Stadtkirche in Kooperation mit der „ginko Stiftung“ aus Mühlheim an der Ruhr und der Drogenberatung Wermelskirchen organisiert worden. An verschiedenen Stationen waren die Schüler aktiv, um über Erkenntnisse über die Gefahren von Alkoholkonsum informiert zu werden.

„Alles war so angelegt, dass die Kleingruppen im Austausch zu ihren Ergebnissen kamen und diese hinterfragen konnten“, berichtet Lehrer Alex Wydra. Spannend war es, mit Hilfe einer sichtverzerrenden Brille und Gewichten an den Armen Betrunken-Sein zu simulieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Drei Schwerverletzte nach versuchtem Mord in Wermelskirchen
Drei Schwerverletzte nach versuchtem Mord in Wermelskirchen
Drei Schwerverletzte nach versuchtem Mord in Wermelskirchen
Sparkasse: Kundenbereich öffnet Ende Januar
Sparkasse: Kundenbereich öffnet Ende Januar
Sparkasse: Kundenbereich öffnet Ende Januar
Fußgängerin bei Autounfall schwer verletzt
Fußgängerin bei Autounfall schwer verletzt
Fußgängerin bei Autounfall schwer verletzt
Benjamin März schafft imposante Lego-Landschaften
Benjamin März schafft imposante Lego-Landschaften
Benjamin März schafft imposante Lego-Landschaften

Kommentare