99-Jährige mit Corona stirbt

Einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion wurde dem Gesundheitsamt des Rheinisch-Bergischen Kreises am Samstag bekannt. Es handelt sich um eine 99-jährige Bewohnerin der Pflegeeinrichtung St. Josefshaus in Bergisch Gladbach. Die Frau hatte multiple Vorerkrankungen. Eine weitere Person ist in Wermelskirchen positiv getestet worden, hier sind nun 52 Corona-Fälle bestätig, wovon inzwischen 33 als genesen gelten. In Burscheid gibt es 17 Fälle (13 genesen). ms

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Motorradfahrer übersieht Verkehrsinsel
Motorradfahrer übersieht Verkehrsinsel
Motorradfahrer übersieht Verkehrsinsel
SSV Dhünn kickt fürs benachbarte Freibad
SSV Dhünn kickt fürs benachbarte Freibad
SSV Dhünn kickt fürs benachbarte Freibad
Lück nimmt Stellung zum Freizeitpark
Lück nimmt Stellung zum Freizeitpark
Lück nimmt Stellung zum Freizeitpark
Ricarda Greger möchte fürs Waldbaden werben
Ricarda Greger möchte fürs Waldbaden werben
Ricarda Greger möchte fürs Waldbaden werben

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare