Fridays for Future

20 Jugendliche und Erwachsene vor dem Rathaus

Nur etwa 20 Menschen versammelten sich. Foto: Susanne Koch
+
Nur etwa 20 Menschen versammelten sich.

Es waren nur etwa 20 Jugendliche und Erwachsene, die sich gestern um 14.30 Uhr vor dem Rathaus versammelt hatten, um dem Ruf von Fridays for Future zu folgen.

„Ich bin von Anfang an dabei“, sagt Reinhard Hackländer. „Der drohende Klimawandel bedrückt mich und wir müssen schnell etwas dagegen unternehmen, es ist das wichtigste Thema für unsere Zukunft.“

Er als erwachsener Mann fühle sich der Sache verpflichtet: „Wir sind es doch, die die Klimasituation auf diesem Planeten mit zu verantworten haben.“

Ihm pflichtet Richard Kranz bei. Er sagt: „Ich bin ebenfalls als Unterstützer mit auf den Demonstrationen von Fridays for Future.“ Zwei Mütter mit ihren Kindern schließen sich dem Kreis an. „Wir demonstrieren, obwohl wir so wenige sind“, sagt ein anderer Teilnehmer. Die Kundgebung war ordnungsgemäß bei der Polizei angemeldet worden. So standen neben den Demonstranten auch eine Gruppe von Polizisten. „Ich glaube, der Ukraine-Krieg drückt die Gefühle der Menschen sehr“, sagt Richard Kranz. -kc-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Brennender Pkw sorgt für Stau auf A 1
Brennender Pkw sorgt für Stau auf A 1
Brennender Pkw sorgt für Stau auf A 1
Für Dr. Launhardt ist die Kardiologie Herzenssache
Für Dr. Launhardt ist die Kardiologie Herzenssache
Für Dr. Launhardt ist die Kardiologie Herzenssache
Unfall mit Motorradfahrer in Neuenhaus
Unfall mit Motorradfahrer in Neuenhaus
Unfall mit Motorradfahrer in Neuenhaus
THG Radevormwald: Lebenshilfe übernimmt die Mensa
THG Radevormwald: Lebenshilfe übernimmt die Mensa

Kommentare