10 834 sind im Kreis genesen

Corona-Zahlen

Insgesamt gibt es seit dem Wochenende 11 180 bestätigte Corona-Fälle im Rheinisch-Bergischen Kreis. Diese verteilen sich wie folgt auf die Kommunen: Bergisch Gladbach (4441), Burscheid (800), Kürten (574), Leichlingen (1256), Odenthal (411), Overath (1291), Rösrath (1004) und Wermelskirchen (1403). Von diesen gelten 10 834 Personen inzwischen als genesen. Die Genesenen in den Kommunen: Bergisch Gladbach (4341), Burscheid (781), Kürten (551), Leichlingen (1190), Odenthal (398), Overath (1257), Rösrath (964) und Wermelskirchen (1352).

184 Personen sind aktuell infiziert: Bergisch Gladbach (53), Burscheid (16), Kürten (19), Leichlingen (39), Odenthal (10), Overath (11), Rösrath (24) und Wermelskirchen (12). 440 Personen befinden sich in Quarantäne: Bergisch Gladbach (129), Burscheid (19), Kürten (34), Leichlingen (102), Odenthal (18), Overath (30), Rösrath (64) und Wermelskirchen (44).

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gastronomin: „Vor allem emotional ist es kaum tragbar“
Gastronomin: „Vor allem emotional ist es kaum tragbar“
Gastronomin: „Vor allem emotional ist es kaum tragbar“
Vorderhufe: Ortspolitiker sehen Chancen
Vorderhufe: Ortspolitiker sehen Chancen
Vorderhufe: Ortspolitiker sehen Chancen
Adventsweg: Viel zu entdecken - und alle dürfen mitmachen
Adventsweg: Viel zu entdecken - und alle dürfen mitmachen
Adventsweg: Viel zu entdecken - und alle dürfen mitmachen
Wermelskirchen: Impfstraße im Rathaus ist eröffnet - das sind die Regeln
Wermelskirchen: Impfstraße im Rathaus ist eröffnet - das sind die Regeln
Wermelskirchen: Impfstraße im Rathaus ist eröffnet - das sind die Regeln

Kommentare