Besucher erleben Greifvögel in der Falknerei Bergisch Land hautnah

+

Greifvögel hautnah und bei aufregenden Flugmanövern erleben – das ist auch in Zeiten der Corona-Pandemie in der Falknerei Bergisch Land an der Grüne möglich. Besucher erfahren außerdem viel Wissenswertes über Lebensraum, Nahrung und Verbreitung der faszinierenden Tiere. Gäste müssen sich für die Flugvorführung nicht anmelden. Darauf weist das Falknerei-Team hin. Die Falknerei öffnet täglich, außer montags, um 14.30 Uhr. An Sonn- und Feiertagen um 10.30 und um 14.30 Uhr. Flugvorführungen finden ab acht Personen statt – bei starkem Regen fallen sie aus. Erwachsene zahlen 8, Kinder 5 Euro Eintritt. Events wie Greifvogelwanderungen, „Falkner für einen Tag“ oder Eulenfütterungen können von Dienstag bis Sonntag zwischen 18 und 20 Uhr telefonisch unter Tel. (01 72) 2 50 26 46 gebucht werden. Archivfoto: Michael Schütz Falknerei Bergisch Land, Grüne 1, Remscheid

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare