Strauch gab Struck den Namen

Straßenname

Strauch gab Struck den Namen

Struck bezeichnet eine Hofschaft im alten „Hatzeland“, 1621 erstmals erwähnt.
Strauch gab Struck den Namen
Aus einem Hohlweg wurde die Alleestraße
Aus einem Hohlweg wurde die Alleestraße
Aus einem Hohlweg wurde die Alleestraße
Rätsel um die Mördergasse bleibt ungelöst
Rätsel um die Mördergasse bleibt ungelöst
Rätsel um die Mördergasse bleibt ungelöst

Nebel in der Talsenke gab Straße Namen

Bezeichnung leitet sich nicht vom Heu ab.
Nebel in der Talsenke gab Straße Namen

Straße Nummer 19 nach Bürgermeister benannt

Lenneper würdigten Ferdinand Sauerbronn.
Straße Nummer 19 nach Bürgermeister benannt

„Rheingold“ ist das kürzeste Ring-Drama

Straße würdigt Oper von Richard Wagner.
„Rheingold“ ist das kürzeste Ring-Drama

Von Johannitern und angespitzten Pfählen

Straße Stakelhusen geht auf Siedlung zurück.
Von Johannitern und angespitzten Pfählen

Er schrieb einst ein Gesangbuch

Franz Vogt gab Straße seinen Namen.
Er schrieb einst ein Gesangbuch

Straße wurde nach Sohn des Bauherren benannt

Zu Ehren von Gustav Brünings Zweitgeborenem.
Straße wurde nach Sohn des Bauherren benannt

Für Brauerei die Schmiede aufgegeben

Carl Wilhelm Kipper begründete 1837 eine über 150 Jahre währende Firmentradition.
Für Brauerei die Schmiede aufgegeben

Stahlhändler expandierte mit seinem Unternehmen nach Paris

Remscheider Unternehmer und Exporteur für Stahlwaren ist der Namensgeber der Eberhardstraße.
Stahlhändler expandierte mit seinem Unternehmen nach Paris