Zwei Patienten auf der Intensivstation

-ric- Die Zahl der Patienten, die sich mit Covid-19 auf der Intensivstation befinden, ist bei zwei geblieben. Insgesamt befinden sich weiterhin neun Infizierte im Krankenhaus. Bis heute wurden 649 Remscheiderinnen und Remscheider positiv auf das Coronavirus getestet. Das sind neun mehr als am Vortag. Die Zahl der Genesenen stieg ebenfalls um neun auf 534. Die Zahl der mit Covid-19 Verstorbenen liegt weiterhin bei 19. Aktuell stehen 421 Remscheider als Verdachtsfälle unter häuslicher Quarantäne.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Schockanruf: 87-Jährige übergibt 40.000 Euro
Schockanruf: 87-Jährige übergibt 40.000 Euro
Schockanruf: 87-Jährige übergibt 40.000 Euro
Jakobsstollen: Eindringlinge riskieren ihr Leben
Jakobsstollen: Eindringlinge riskieren ihr Leben
Jakobsstollen: Eindringlinge riskieren ihr Leben
Brand an der Honsberger Straße: Polizei geht von Defekt aus
Brand an der Honsberger Straße: Polizei geht von Defekt aus
Brand an der Honsberger Straße: Polizei geht von Defekt aus
Biker-Mode wird in Remscheid in Handarbeit hergestellt
Biker-Mode wird in Remscheid in Handarbeit hergestellt
Biker-Mode wird in Remscheid in Handarbeit hergestellt

Kommentare