Tierschutz

Tierheim: Kaninchen Bobby sucht ein Zuhause

Bobby lebt seit Januar im Remscheider Tierheim. Foto: Tierheim
+
Bobby lebt seit Januar im Remscheider Tierheim.

Bobby braucht Gesellschaft. Seit diesem Wochenende kann das Tierheim eine liebgewonnene Tradition nach langer Corona-Pause wieder anbieten.

Remscheid. -wey- Bobby ist männlich, schwarz – und sucht ein neues, artgerechtes Zuhause mit netter weiblicher Gesellschaft. Das große Kaninchen wurde im Januar im Remscheider Tierheim abgegeben.

Seit Mitte März ist Bobby kastriert und wäre ab dem 22. April bereit für eine Veränderung.

Wer Bobby oder einem der anderen Bewohner des Tierheims für Remscheid und Radevormwald kennenlernen möchte, hat dazu mittwochs, samstags und sonntags jeweils 14 bis 16 Uhr vor Ort, Schwelmer Straße 86, die Gelegenheit. Kontakt ist auch per Telefon, Tel. (0 21 91) 6 42 52, oder per E-Mail möglich: kontakt@tierheim-remscheid.de.

Seit diesem Wochenende hat das Tierheim eine alte Tradition nach langer Corona-Pause wieder aufgenommen: Das Tierheim-Café ist samstags wieder geöffnet: Tierheim-Cafeteria öffnet am Samstag wieder

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

EWR schicken 17.000 neue Bescheide
EWR schicken 17.000 neue Bescheide
EWR schicken 17.000 neue Bescheide
Die Gans ist wieder da - Ermittler haben heiße Spur
Die Gans ist wieder da - Ermittler haben heiße Spur
Die Gans ist wieder da - Ermittler haben heiße Spur
In Lennep fährt wochenlang kein Zug
In Lennep fährt wochenlang kein Zug
In Lennep fährt wochenlang kein Zug
Es gibt eine neue Idee für die Kölner Straße
Es gibt eine neue Idee für die Kölner Straße
Es gibt eine neue Idee für die Kölner Straße

Kommentare