Zentrale Gedenkstunde am Volkstrauertag

-
+
-

-wey- Zum Gedenken der Toten der Kriege und der Opfer der Gewaltherrschaft aller Nationen gibt es seit 1952 in Deutschland den Volkstrauertag. Zusammen mit dem Verkehrs- und Förderverein Lennep und dem Heimatbund Lüttringhausen lud die Stadt Remscheid am gestrigen Sonntag zur zentralen Gedenkstunde zum Volkstrauertag an der Gedenkstätte Albert-Schmidt-Allee in Lennep ein.

Pfarrer Axel Mersmann von der ev. Auferstehungs-Kirchengemeinde hielt die Ansprache, der Posaunenchor Remscheid sorgte für die musikalische Untermalung. Foto: Michael Schütz

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Michael Wellershaus: „Täter sind skrupellos und professionell“
Michael Wellershaus: „Täter sind skrupellos und professionell“
Michael Wellershaus: „Täter sind skrupellos und professionell“
51-Jähriger verletzt sich bei Unfall schwer
51-Jähriger verletzt sich bei Unfall schwer
51-Jähriger verletzt sich bei Unfall schwer
Pensionslasten für die Stadt werden weiter steigen
Pensionslasten für die Stadt werden weiter steigen
Pensionslasten für die Stadt werden weiter steigen
Morsbach: Anwohner suchen Gespräch mit dem Wupperverband
Morsbach: Anwohner suchen Gespräch mit dem Wupperverband
Morsbach: Anwohner suchen Gespräch mit dem Wupperverband

Kommentare