Wirtschaftsregion: IHK nennt Zahlen

Wie viele Unternehmen sind im bergischen Städtedreieck aktiv? In welchen Wirtschaftszweigen arbeiten die Wuppertaler, Solinger und Remscheider? Und wie viele Berufspendler gibt es? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt der „Zahlenspiegel 2020”, den die Bergische Industrie- und Handelskammer (IHK) veröffentlicht hat. In der Broschüre werden die wichtigsten Strukturdaten der Wirtschaftsregion in Tabellen präsentiert und zum Teil mit NRW-Daten verglichen. Der Zahlenspiegel ist kostenlos bei der IHK erhältlich: Tel. (02 02) 24 90-7 01 oder per E-Mail: s.luetkereinke@wuppertal.ihk.de. Zudem kann er heruntergeladen werden.

www.bergische.ihk.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

200 Tonnen Sand sind schon da: Hier entsteht der Eventgarten
200 Tonnen Sand sind schon da: Hier entsteht der Eventgarten
200 Tonnen Sand sind schon da: Hier entsteht der Eventgarten
Mann beschädigt 16 Autos im Remscheider Süden
Mann beschädigt 16 Autos im Remscheider Süden
Mann beschädigt 16 Autos im Remscheider Süden
Lena Drabits zaubert Kunstwerke auf den Babybauch
Lena Drabits zaubert Kunstwerke auf den Babybauch
Lena Drabits zaubert Kunstwerke auf den Babybauch
Jugendfeuerwehr befreit die Becken des Freibads vom Schlamm
Jugendfeuerwehr befreit die Becken des Freibads vom Schlamm
Jugendfeuerwehr befreit die Becken des Freibads vom Schlamm

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare