WiR bedauert Ende der ISG Alleestraße

-ma- Die Auflösung der Immobilien- und Standortgemeinschaft (ISG) Alleestraße wird von der Wählermeinschaft in Remscheid (WiR) bedauert. „Wir haben die Arbeit des Vereins sowie auch die der ISG auf der Suche nach Ideen, Projekten und Besuchsgründen zur Steigerung der Attraktivität aufmerksam begleitet und immer wieder die Zusammenarbeit und Kontakte bei der Stadtverwaltung hinterfragt und angemahnt.

Denn gerade in der Innenstadt ist bürgerschaftliches Engagement nicht selbstverständlich und verdient Unterstützung“, teilt WiR mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Michael Wellershaus: „Täter sind skrupellos und professionell“
Michael Wellershaus: „Täter sind skrupellos und professionell“
Michael Wellershaus: „Täter sind skrupellos und professionell“
Morsbach: Anwohner suchen Gespräch mit dem Wupperverband
Morsbach: Anwohner suchen Gespräch mit dem Wupperverband
Morsbach: Anwohner suchen Gespräch mit dem Wupperverband
Pensionslasten für die Stadt werden weiter steigen
Pensionslasten für die Stadt werden weiter steigen
Pensionslasten für die Stadt werden weiter steigen
Alpaka-Spaziergang ist die beste Bescherung
Alpaka-Spaziergang ist die beste Bescherung
Alpaka-Spaziergang ist die beste Bescherung

Kommentare