Remscheider Start-up überzeugt

Wetog gewinnt den neunten Berg-Pitch

Das Siegerteam mit Moderatoren und Sponsor: Wetog gewinnt die „Remscheid Edition“ des Berg-Pitch. Foto: Leon Sinowenka
+
Das Siegerteam mit Moderatoren und Sponsor: Wetog gewinnt die „Remscheid Edition“ des Berg-Pitch.

Der Berg-Pitch ist zum ersten Mal in Remscheid zu Gast – und der Titel bleibt auch gleich in der Stadt.

Von Sven Schlickowey

Die Remscheider Software-Schmiede Wetog hat die neunte Ausgabe des größten Start-Up-Events im Bergischen gewonnen, das diesmal im Gründerquartier an der Hindenburgstraße stattfand. 4000 Euro Preisgeld – und ein BierTasting fürs Team – gab es als Belohnung dafür, sich in einem starken Teilnehmerfeld gegen vier andere Start-ups durchgesetzt zu haben.

Je sechs Minuten Zeit hatten die Teilnehmer, um Zuschauer und Jury von ihrer Geschäftsidee und deren bisheriger wie geplanter Umsetzung zu überzeugen. So breitgefächert die Ideen waren, von der BH-Kaufberatung per Smartphone bis zum mobilen Schrottservice, so gut vorbereitet präsentierten sich die jungen Unternehmen: Die meisten sind längst mit tragfähigen Konzepten am Markt aktiv, alle Präsentationen waren professionell und, nicht ganz unwichtig, blieben in der vorgegebenen Zeit.

Gewinner Wetog zum Beispiel hat inzwischen mehr als 30 Mitarbeiter und Niederlassungen in Polen und in den Emiraten. Das Remscheider Unternehmen bietet ein Tool für die digitale Zusammenarbeit inklusive Videokonferenzen und Text-Chats an, ähnlich wie MS Teams, allerdings DSGVO-konform.

Alle Daten bleiben beim Kunden in einer eigenen sicheren Cloud. Zusammen mit einer eigens entwickelten Verschlüsselungstechnologie namens Liqrypt biete dies „absolute Sicherheit“, berichtete Gründer Sebastian Zimnol. Entsprechend groß sei bereits das Interesse am Markt. Derzeit bereite man den Einsatz in allen NRW-Landesministerien vor, außerdem ein Pilotprojekt mit der Uni Danzig.

Die fünf Teilnehmer wurden aus mehr als 30 Bewerbungen ausgewählt. Bestimmt wurde das Endergebnis dann zu 60 Prozent von einer fünfköpfigen Jury, darunter Vertreter der Stadtsparkasse Remscheider, der hiesigen Wirtschaftsförderung und der Remscheider Wirtschaftsjunioren, und zu 40 Prozent vom Publikum, das sowohl live vor Ort im Gründerquartier als auch per Live-Stream vor dem Rechner zuschaute.

Der Termin für den nächsten Berg-Pitch steht auch schon fest, die zehnte Ausgabe wird als „Jubiläums Edition“ am 30. März 2022 in Solingen stattfinden.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Wenn „Querdenker“ den Betrieb stören
Wenn „Querdenker“ den Betrieb stören
Wenn „Querdenker“ den Betrieb stören
Tierheim in Remscheid ist ab sofort geschlossen
Tierheim in Remscheid ist ab sofort geschlossen
Tierheim in Remscheid ist ab sofort geschlossen
Lärmbelästigung durch Poser: Beim Vorbild klappt es bisher ganz gut
Lärmbelästigung durch Poser: Beim Vorbild klappt es bisher ganz gut
Lärmbelästigung durch Poser: Beim Vorbild klappt es bisher ganz gut
Corona: Impfstelle im Zentrum Süd eröffnet - Zwei weitere Todesfälle
Corona: Impfstelle im Zentrum Süd eröffnet - Zwei weitere Todesfälle
Corona: Impfstelle im Zentrum Süd eröffnet - Zwei weitere Todesfälle

Kommentare