„Die Welle“ und der RGA suchen eure Texte

Schreibwettbewerb für 13- bis 19-Jährige

-mw- Momentan ist alles ein bisschen anders. Irgendwie verkehrte Welt. Daher heißt auch der Schreibwettbewerb so, den der Remscheider General-Anzeiger gemeinsam mit dem Jugendzentrum „Die Welle“ in Lennep ausrichtet. Wir suchen eure Texte! Im Folgenden erklären wir den Ablauf.

Wer kann mitmachen?

Alle Jugendlichen zwischen 13 und 19 Jahren, die Lust am Schreiben haben.

Was wird verlangt?

Ob Kurzgeschichten, Gedichte oder Songtexte – wir suchen eure Texte zum Thema „Verkehrte Welt“. Egal, ob per Hand geschrieben, mit dem Laptop oder sogar mit dem Smartphone eingetippt, wir freuen uns auf alle Beiträge, die ihr allein oder auch in einer Gruppe selbstständig verfasst habt. Aber Achtung: Nicht berücksichtigt werden Texte, die diskriminierend oder hasserfüllt sind.

Und was ist, wenn ich keine Idee habe?

Falls ihr noch nicht die zündende Idee hattet, findet ihr ab September auf dem Facebook- und Instagram-Account der Welle kreative Schreibaufgaben. Gerne könnt ihr auch die Ergebnisse dieser Aufgaben zum Wettbewerb einsenden.

Wann ist der Einsendeschluss?

Der Einsendeschluss ist am 31. Oktober dieses Jahres.

Wo schicke ich meinen Text hin?

Schickt eure Texte per E-Mail an:

medien@diewelle.net

oder per Instagram:

Die Welle gGmbH

oder per Post an: Die Welle gGmbH, Wallstraße 54, 42897 Remscheid. Auf der Internetseite der Welle gibt es das Anmeldeformular. Bei Hilfe oder Fragen hilft das Welle-Team weiter: Tel. 5 91 24 17.

Und wie geht es dann weiter?

Die Einsendungen werden in einem Buch veröffentlicht. Alle, die mitmachen, erhalten ein Exemplar. Die besten Beiträge zeichnen wir außerdem mit tollen Preisen aus. Einer von ihnen wird zudem im RGA abgedruckt. Die Siegerehrung mit Lesung wird am 12. Dezember in der Welle stattfinden.

diewelle.net

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Eventgarten auf dem Schützenplatz startet mit Schlager in Open-Air-Saison
Eventgarten auf dem Schützenplatz startet mit Schlager in Open-Air-Saison
Eventgarten auf dem Schützenplatz startet mit Schlager in Open-Air-Saison
Corona: Inzidenz bleibt in Remscheid niedrig - Land überweist 200.000 Euro für Kinder
Corona: Inzidenz bleibt in Remscheid niedrig - Land überweist 200.000 Euro für Kinder
Corona: Inzidenz bleibt in Remscheid niedrig - Land überweist 200.000 Euro für Kinder
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
In dieser Telefonzelle gibt es viele Seiten: Awo weiht Bücherbox ein
In dieser Telefonzelle gibt es viele Seiten: Awo weiht Bücherbox ein
In dieser Telefonzelle gibt es viele Seiten: Awo weiht Bücherbox ein

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare