Welle, Löf und Röntgen-Museum: Lesefestival jetzt nur als Livestream

Neue Regeln ändern die Planung – Übertragen wird auf Youtube

-mw- Zum ersten Mal war die Zahl der Vorleser höher als die Zahl der Veranstaltungsorte: 14 Lesungen sollten beim Lesefestival 2020 vom 6. bis 8. November in ganz Remscheid stattfinden. Wegen der neuen Regeln im Kampf gegen das Coronavirus wird das literarische Event allerdings nicht wie geplant stattfinden können. „Nur Stunden, nachdem wir das Programm vorgestellt hatten, kamen die neuen Regeln“, bedauert Ramona Schösse vom Ausrichter „Die Welle“. Aber nicht alles fällt aus – coronakonform werden einzelne Lesungen als Livestream online übertragen:

Freitag, 6. November, 20 Uhr, Löf: Jürgen Blaß und Heiner Waniek zeigen „Herr Tucholsky, was sagen Sie dazu?“ mit Gitarre, Gesang und Rezitationen.

Samstag, 7. November, 11 Uhr, Röntgen-Museum: Dr. Sonja Klarhof gibt Einblicke in das spannende Leben von Wilhelm Conrad Röntgen.

Samstag, 14.30 Uhr, Die Welle: Barbara Hampe stellt Lenneper Legenden vor.

Samstag, 15.15 Uhr, Die Welle: Michael Zeller liest aus „Die Kastanien von Charkiw. Mosaik einer Stadt.“

Samstag, 19 Uhr, Die Welle: Jörg Isringhaus erzählt vom „Verbrechen für Anfänger“.

Samstag, 20 Uhr, Löf: Eric F. Bone und Hagen Thiele zeigen „Horror vs. Fantasy“.

Sonntag, 8. November, 11 Uhr, Röntgen-Museum: Anna Kätker präsentiert „Die Entdeckung der X- Strahlen“.

Sonntag, 15 Uhr, Löf: „Schnipselkino – Mozart und Robinson und der waghalsige Pfannkuchenplan“.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Jakobsstollen: Eindringlinge riskieren ihr Leben
Jakobsstollen: Eindringlinge riskieren ihr Leben
Jakobsstollen: Eindringlinge riskieren ihr Leben
Biker-Mode wird in Remscheid in Handarbeit hergestellt
Biker-Mode wird in Remscheid in Handarbeit hergestellt
Biker-Mode wird in Remscheid in Handarbeit hergestellt
Unfall: Flüchtiger wird nach Zeugenhinweisen angehalten
Unfall: Flüchtiger wird nach Zeugenhinweisen angehalten
Unfall: Flüchtiger wird nach Zeugenhinweisen angehalten
Corona: Inzidenz in Remscheid bei 31,4
Corona: Inzidenz in Remscheid bei 31,4
Corona: Inzidenz in Remscheid bei 31,4

Kommentare