Lüttringhausen

Weißes Plastik als Zwischenlösung

Bezirksbürgermeister Andreas Stuhlmüller. Archivfoto: M. Sieber
+
Bezirksbürgermeister Andreas Stuhlmüller. : M. Sieber

Bessere Sichtbarkeit in der Hans-Böckler-Straße.

Schnelle Hilfe für Anwohner der Lüttringhauser Hans-Böckler-Straße: Auf Anregung der Bezirksvertretung (BV) sorgen die TBR für eine bessere Sichtbarkeit in den Stichwegen zu den Einfamilienhäusern. Zudem wird eine zusätzliche Beleuchtung geprüft.

Wie Bezirksbürgermeister Andreas Stuhlmüller (CDU) in der letzten Sitzung der BV berichtet hatte, empfinden einige Anwohner die Beleuchtung der Stichwege als zu dunkel. Bei einer Ortsbesichtigung habe man festgestellt, dass die jeweils in der Mitte der rund 60 Meter langen Wege installierte Straßenbeleuchtung trotz Umstellung auf zeitgemäße und stromsparende LED-Leuchten nicht ausreiche, teilt die Stadtverwaltung nun in einer Mitteilung an die BV mit.

Auch weil Fußgänger, die sich bergauf bewegen, „quasi in ihren eigenen Schatten hinein gehen“. Zur Verbesserung wären eigentlich zusätzliche Lichtpunkte nötig, so die Verwaltung. Deren mögliche Finanzierung soll nun geprüft werden, Ergebnisse möchte man der BV bei ihrer nächsten Sitzung präsentieren.

Bis dahin hat die Verwaltung aber eine andere Lösung parat, um das Problem zu entschärfen: „Zur kurzfristigen Verbesserung der Situation sollen bis zum Sommer die Treppenstufen zur Kontrasterhöhung und somit für eine bessere Sichtbarkeit mit weißem Kaltplastik versehen werden.“ wey

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Eventgarten auf dem Schützenplatz startet mit Schlager in Open-Air-Saison
Eventgarten auf dem Schützenplatz startet mit Schlager in Open-Air-Saison
Eventgarten auf dem Schützenplatz startet mit Schlager in Open-Air-Saison
Corona: Inzidenz bleibt in Remscheid niedrig - Land überweist 200.000 Euro für Kinder
Corona: Inzidenz bleibt in Remscheid niedrig - Land überweist 200.000 Euro für Kinder
Corona: Inzidenz bleibt in Remscheid niedrig - Land überweist 200.000 Euro für Kinder
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
In dieser Telefonzelle gibt es viele Seiten: Awo weiht Bücherbox ein
In dieser Telefonzelle gibt es viele Seiten: Awo weiht Bücherbox ein
In dieser Telefonzelle gibt es viele Seiten: Awo weiht Bücherbox ein

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare