Regenwalze

Wassermassen überfluten den Brückenpark, sorgen für Aquaplaning auf den Straßen und für echte Tierdramen

-
+
-

Vollgelaufene Keller, überspülte Straßen und matschige Wiesen: Der Starkregen hat in Remscheid eine Schneise der Verwüstung hinterlassen.

Auch am Donnerstag noch waren die Auswirkungen der heftigen Regenwalze vom Mittwochabend zu spüren. Und zu sehen. Der Brückenpark in Müngsten war überschwemmt (o. und u. M.). Der Bereich sollte gemieden werden, warnt Forstamtsleiter Markus Wolff.

Dort ist zum Beispiel ein Weg zur Schwebefähre „kaum noch existent“. Rund um diese Stelle gebe es auch einen Punkt der TBR-Schatzsuche. Er bittet die Teilnehmer daher, das Gebiet zu meiden. Grundsätzlich sollte Abstand zu den Ufergebieten gewahrt werden. Zu hoch sei die Gefahr durch Treibgut, so Wolff. Auf der Ronsdorfer Straße herrschte wie an vielen Stellen im Remscheider Stadtgebiet Aquaplaning (u. l.). RGA-Leser Dietfried Auras aus dem Südbezirk wurde zudem Zeuge, wie junge Schwäne in den Überlauf der Eschbachtalsperre gesogen wurde. „Den Rest der Schwanen-Familie habe ich noch versucht, mit einem geworfenen Stock zu verscheuchen.“ Auf seinem Foto (u. r.) sind die beiden Jungschwäne noch zu sehen, eine Sekunde später war einer schon verschwunden. -mw/lho-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gute Nachricht für das Allee-Center: Schuhe Kämpgen kommt
Gute Nachricht für das Allee-Center: Schuhe Kämpgen kommt
Gute Nachricht für das Allee-Center: Schuhe Kämpgen kommt
Zusammenstoß: Frau muss leicht verletzt ins Krankenhaus
Zusammenstoß: Frau muss leicht verletzt ins Krankenhaus
Zusammenstoß: Frau muss leicht verletzt ins Krankenhaus
Geldautomat in Lennep gesprengt: Verdacht auf TNT
Geldautomat in Lennep gesprengt: Verdacht auf TNT
Geldautomat in Lennep gesprengt: Verdacht auf TNT
Corona: Temporäres Impfzentrum erhält Nachschub aus Wuppertal
Corona: Temporäres Impfzentrum erhält Nachschub aus Wuppertal
Corona: Temporäres Impfzentrum erhält Nachschub aus Wuppertal

Kommentare