Baumfällung

Gefahr: Waldgebiete werden gesperrt

Das Forstamt holt abgestorbene Fichten ab.
+
Das Forstamt holt abgestorbene Fichten ab.

Abgestorbene Fichten werden ab dieser Woche am Panoramaweg Grund-Gelpetal/Zillertal beseitigt.

Es kommt daher zur Sperrung der dortigen Waldgebiete - tagsüber von 8 bis 16.30 Uhr. Das Stadtforstamt warnt vor Gefahren durch umfallende Bäume und herabstürzende Äste. Die Arbeiten sollen morgen beginnen und drei Wochen dauern. -zak-

Passend zum Thema: Stadt fällt Baum-Mumien - Waldbesitzerin hält das für falsch

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Kreutzer: „Manager ist kein Messias“
Kreutzer: „Manager ist kein Messias“
Kreutzer: „Manager ist kein Messias“
Remscheids erstes Kinderhaus wird 30
Remscheids erstes Kinderhaus wird 30
Remscheids erstes Kinderhaus wird 30
Medizinisches Versorgungszentrum feiert ersten Geburtstag
Medizinisches Versorgungszentrum feiert ersten Geburtstag
Medizinisches Versorgungszentrum feiert ersten Geburtstag
Säugling nach Unfall vorsorglich im Krankenhaus
Säugling nach Unfall vorsorglich im Krankenhaus
Säugling nach Unfall vorsorglich im Krankenhaus

Kommentare