Einsatz

Von Remscheid bis Wuppertal: Mann liefert sich Verfolgungsfahrt mit Polizei

Die Polizei im Einsatz. (Symbolfoto)
+
Die Polizei im Einsatz. (Symbolfoto)

Der Mann war den Beamten wegen gestohlener Kennzeichen aufgefallen. Als sie ihn anhalten wollten, gab er Gas.

In der vergangenen Nacht ist es zu einer Verfolgungsjagd gekommen, die von Remscheid bis Wuppertal führte.

Die Polizei entdeckte in der Nacht gegen 0.50 Uhr auf der Rader Straße einen Opel Astra mit gestohlenen Kennzeichen. Als die Beamten den Fahrer anhalten wollten, beschleunigte er und flüchtete über innerstädtische Straßen. Dabei fuhr er deutlich zu schnell. Er missachtete zahlreiche rote Ampeln und beschleunigte seinen Wagen weiter.

Über die Straße Linde und die Parkstraße raste der Mann nach Ronsdorf. Auf der Staubenthaler Straße kam der Wagen dann zum Stillstand.

Die Beamten nahmen den 28-Jährigen vorläufig fest. Er war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Die Kennzeichen, die zu seinem Fluchtfahrzeug gehörten, lagen im Kofferraum. Es stellte sich heraus, dass das Fahrzeug ebenso wie die daran angebrachten Kennzeichen, gestohlen war. Zudem stand der 28-Jährige offenbar unter dem Einfluss von Drogen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu den Hintergründen aufgenommen. to

Weitere Blaulicht-Meldungen

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Weihnachtsmarkt: Lüttringhausen rückt eng zusammen
Weihnachtsmarkt: Lüttringhausen rückt eng zusammen
Weihnachtsmarkt: Lüttringhausen rückt eng zusammen
Wo ist dieses Foto 1960 entstanden?
Wo ist dieses Foto 1960 entstanden?
Wo ist dieses Foto 1960 entstanden?
S 7: Diese Fahrten fallen heute aus
S 7: Diese Fahrten fallen heute aus
S 7: Diese Fahrten fallen heute aus
Tierheim: Fröhliche Stimmung, düstere Aussichten
Tierheim: Fröhliche Stimmung, düstere Aussichten
Tierheim: Fröhliche Stimmung, düstere Aussichten

Kommentare