Angebot

Volkshochschule lehrt Schlagfertigkeit

„Schlagfertigkeit für Frauen“ lautet die Überschrift eines Angebots der Volkshochschule, das demnächst auf ihrem Stundenplan steht.

Die Teilnehmerinnen sollen durch den Unterricht unter anderem selbstbewusster und durchsetzungsstärker werden, wie es in einer Pressemitteilung der Stadt heißt. Dozent Christoph Dahms lädt dazu für Samstag, 24. Juli, von 10 bis 16. 30 Uhr ein. Schauplatz ist die DLZ-Volkshochschule, Raum 134. Dahms will Wege aufzeigen, mit Konfliktsituationen sicher und argumentativ umgehen, Mut zur schlagfertigen Antwort zu entwickeln und mit Zwischenrufen, Einwänden, unfairen Angriffen und Verbalattacken professionell umzugehen. Für den Unterricht sind Schulungshefte im Wert von 14 Euro erforderlich, die in das Kursentgelt bereits eingerechnet sind. Dieses beträgt 52,40 Euro. Weitere Auskünfte erteilt die Geschäftsstelle des Kommunalen Bildungszentrums der Remscheider Stadtverwaltung, Abteilung Weiterbildung (VHS), Scharffstraße 4-6, unter der Telefonnummer Tel. (0 21 91) 16 27 86. -zak-

www.vhs.remscheid.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Historisches Foto: Wer erkennt die Straße?
Historisches Foto: Wer erkennt die Straße?
Historisches Foto: Wer erkennt die Straße?
Auf dem Schützenplatz drehen sich wieder die Kirmes-Karussells
Auf dem Schützenplatz drehen sich wieder die Kirmes-Karussells
Auf dem Schützenplatz drehen sich wieder die Kirmes-Karussells
Corona: Inzidenz sinkt auf 48,4
Corona: Inzidenz sinkt auf 48,4
Corona: Inzidenz sinkt auf 48,4
Offiziell: Stadt kauft Sinn-Leffers-Ruine
Offiziell: Stadt kauft Sinn-Leffers-Ruine
Offiziell: Stadt kauft Sinn-Leffers-Ruine

Kommentare