Ausstellungseröffnung 

Vernissage und bunter Nachmittag

Nach dem langen coronabedingten Stillstand fährt die Denkerschmette an der Kippdorfstraße ihr Veranstaltungsprogramm wieder hoch.

Am heutigen Freitag findet die Ausstellungseröffnung mit den Arbeiten der Remscheider Künstlerin Claudia Fey statt. Die Vernissage beginnt um 19 Uhr. Am morgigen Samstag, 3. Juli, lädt die Denkerschmette ab 15.30 Uhr zu einem bunten Nachmittag mit Kaffee und Kuchen, Tratsch, Dönekes und Musik ein.

Für die Veranstaltungen gelten die aktuellen Coronaschutzbedingungen. Darüber hinaus habe das Schmettenteam Luftreinigungsgeräte aufgestellt, teilt Reinhard Ulbrich mit. -ma-

Freitag, 2. Juli, 19 Uhr, Vernissage, Samstag, 3. Juli, 15.30 Uhr, bunter Nachmittag, Denkerschmette, Kippdorfstraße 27

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Auf dem Schützenplatz drehen sich wieder die Kirmes-Karussells
Auf dem Schützenplatz drehen sich wieder die Kirmes-Karussells
Auf dem Schützenplatz drehen sich wieder die Kirmes-Karussells
Historisches Foto: Wer erkennt die Straße?
Historisches Foto: Wer erkennt die Straße?
Historisches Foto: Wer erkennt die Straße?
Offiziell: Stadt kauft Sinn-Leffers-Ruine
Offiziell: Stadt kauft Sinn-Leffers-Ruine
Offiziell: Stadt kauft Sinn-Leffers-Ruine
Familiäre Atmosphäre lockt Lehrer an
Familiäre Atmosphäre lockt Lehrer an
Familiäre Atmosphäre lockt Lehrer an

Kommentare