Ungestüme Knutschkugel O’Malley

O’Malley bedarf noch etwas Erziehung. Foto: Tierheim
+
O’Malley bedarf noch etwas Erziehung.

Die vierjährige und kastrierte Knutschkugel O‘Malley findet alles gut – Menschen, Futter, Auslauf, Artgenossen. Er hat eine wirklich fröhliche Natur, schreibt das Tierheim für Remscheid und Radevormwald. Er sei auch ein verspieltes Energiebündel und brauche viel Bewegung. Da er sich zu Hause als ungestüm entpuppt hat, rät das Tierheim, eine Hundeschule zu besuchen.

Auch Kinder sollten nicht in seinem neuen Zuhause wohnen. Wer Interesse an O’Malley hat, erfährt im Tierheim Näheres: Tel. 64 25 2.

kontakt@tierheim-remscheid.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Polizei sucht Zeugen: Brandstifter verursacht 50.000 Euro Schaden in leerstehender Wohnung
Polizei sucht Zeugen: Brandstifter verursacht 50.000 Euro Schaden in leerstehender Wohnung
Polizei sucht Zeugen: Brandstifter verursacht 50.000 Euro Schaden in leerstehender Wohnung
Wird Remscheid am Donnerstag zur Werkzeug- und Röntgenstadt?
Wird Remscheid am Donnerstag zur Werkzeug- und Röntgenstadt?
Wird Remscheid am Donnerstag zur Werkzeug- und Röntgenstadt?
Intzestraße: Brücken-Neubau ist keine Option
Intzestraße: Brücken-Neubau ist keine Option
Intzestraße: Brücken-Neubau ist keine Option
Corona: Mobiles Impfen in der City und in Lennep - Inzidenz sinkt auf 58,3
Corona: Mobiles Impfen in der City und in Lennep - Inzidenz sinkt auf 58,3
Corona: Mobiles Impfen in der City und in Lennep - Inzidenz sinkt auf 58,3

Kommentare