Unfälle: Zwei Autos überschlagen sich

Leicht verletzt wurde ein 25-jähriger Autofahrer bei einem Unfall in der Nacht auf Samstag. Laut Polizei war er Mann mit seinem Opel Astra gegen 2.20 Uhr auf der Straße Bergisch Born Richtung Lennep unterwegs, als er in Höhe der Oberstraße von der Straße abkam und sich überschlug. Da der Fahrer möglicherweise unter Alkoholeinfluss stand, ordneten die Polizisten die Entnahme einer Blutprobe an.

Ebenfalls überschlagen hat sich ein Autofahrer am Samstagnachmittag gegen 17 Uhr auf der A1 Richtung Dortmund. Etwa 1,5 Kilometer vor der Anschlussstelle Ronsdorf geriet sein Auto ins Schleudern, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht, die Autobahn für die Bergungsarbeiten zeitweise gesperrt. In beiden Fällen ermittelt nun die Polizei.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Einbrüche in Remscheid: Die Polizei sucht Zeugen
Einbrüche in Remscheid: Die Polizei sucht Zeugen
Einbrüche in Remscheid: Die Polizei sucht Zeugen
Schockanruf: 87-Jährige übergibt 40.000 Euro
Schockanruf: 87-Jährige übergibt 40.000 Euro
Schockanruf: 87-Jährige übergibt 40.000 Euro
Neueröffnungen setzen im Lüttringhauser Zentrum neue Impulse
Neueröffnungen setzen im Lüttringhauser Zentrum neue Impulse
Neueröffnungen setzen im Lüttringhauser Zentrum neue Impulse
Pipersberg investiert mit neuem Gaszähler in digitale Zukunft
Pipersberg investiert mit neuem Gaszähler in digitale Zukunft
Pipersberg investiert mit neuem Gaszähler in digitale Zukunft

Kommentare